Modulare Infrarotstrahler, Stative und Regelungen für industrielle Anwendungen

  • punktgenaue Wärme dort, wo Sie gebraucht wird
  • Wärme schnell und präzise regelbar
  • berührungslose Erwärmung im Prozess
  • sehr geringe Aufwärm-, Abkühlzeiten
  • einfaches Nachrüsten in bestehende Anlagen

Durch Infrarotstrahler erzeugte Prozesswärme zeichnet sich durch eine hohe Wirtschaftlichkeit aus, da die Wärmeenergie durch elektromagnetische Strahlung übertragen wird. Der bestrahlte Körper absorbiert die Infrarotstrahlung und setzt sie in Wärme um. Neben wesentlich kürzeren Prozesszeiten, erlaubt die IR-Methode daher gegenüber Umluftöfen einen gezielteren Energieeinsatz.
Bei variierenden Materialien der zu erwärmenden Werkstücke, bieten Infrarotstrahler wesentlich bessere Möglichkeiten der Erwärmung, da die Leistung besser und schneller geregelt werden kann. Neben unserem umfangreichen Serienprogramm, bieten wir Ihnen außerdem individuell auf Ihre Anwendung zugeschnittene Komplettlösungen an.

Produktserien

Kurzwellige IR-Systeme

  • IR-Module mit kurzwelligen IR-Strahlern
  • NIR Halogenstrahler (near infrared)
  • Hochleistungsstrahler
  • Wassergekühlte IR-Module
  • Punkt- und Linienfokussierte Infrarotenergie
  • Konturstrahler
>> Kurzwellige IR-Systeme

Mittelwellige IR-Systeme

  • IR-Module mit mittelwelligen IR-Strahlern
  • schnelle Mittelwellige IR-Strahler mit kurzen Ansprechzeiten
  • Doppelrohr-Strahler / Twintubes
  • Schienensysteme für modulare Strahlerfelder
  • Quarzstrahler, Quarzkassetten
>> Mittelwellige IR-Systeme

Leistungssteller und Regelanlagen

  • Unser Programm an Leistungsstellern deckt eine Vielzahl von Leistungsstufen und Varianten ab.
  • Phasenanschnittsteuerungen
  • Impulsgruppensteuerungen
  • Regelungen mit Strahlungspyrometer zur Erfassung der Materialtemperatur
>> Leistungssteller und Regelanlagen

Komplettsysteme, Stative, Infrarotöfen

  • Unsere Komplettsysteme bieten eine fertige Lösung für viele Anwendungsbereiche.
>> Komplettsysteme, Stative, Infrarotöfen