Feuchteprüfgeräte für die Automobilindustrie

Zur Erkennung von Feuchtigkeit unter Bodenbelägen und in
Hohlräumen von Kraftfahrzeugen.

  • International verwendbares Ladegerät
  • lange Akkulaufzeit 
  • extrem stabil
  • Ausschluss von Fehlalarmen bei Blechberührung
     

Feuchtefühler mit

Einstech-Einzelelektroden

Feuchtefühler mit

Einstech-Doppelelektroden

Video Erstinbetriebnahme (Einschalten) des Feuchtefühlers

Dieses kurze Video zeigt wie der Feuchtefühler eingeschaltet wird.
Neue Geräte werden ausgeschaltet geliefert, um den Akku bei langen Lagerzeiten vor Schäden zu bewahren.
Das Gerät kann immer eingeschaltet bleiben.
Nur bei Nichtbenutzung für viele Monate empfiehlt es sich das Gerät auszuschalten.